Logo1Tzg

willi muellerDas Schützenlust-Korps Neuss-Gnadental von 1998 ermittelte traditionell am Dienstag nach dem Gnadentaler Schützenfest seinen neuen Korpskönig.
 
Mit dem 166. Schuss konnte sich Willi Müller die Königswürde
als Willi II. sichern.

Er tritt damit im nächste Jahr die Nachfolge von Jannik Müller an.
Mit Willi Müller, Hermann-Josef Becker, Alfred Maasch und Theo Schneider hatten sich vier Mitglieder des Schützenlust-Korps Neuss-Gnadental für diesem Wettbewerb angemeldet. In einem spannenden Wettkampf konnte sich Willi Müller letztendlich glücklich gegen die anderen Mitbewerber durchsetzen.

Beim voran gegangenen Pfänderschiessen konnten sich Andre Müller (Kopf), Theo Schneider (rechter Flügel), Jannik Müller (linker Flügel) und Daniel Fellert (Schwanz) die Ritterwürde sichern.

Neben dem Königsschiessen fand auch das Pokalschiessen der Damen statt, welches Nicole Müller für sich entscheiden konnte.

 

Termine

Countdown

Schützenfest Gnadental

31.05.2019 - 18:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Login

Nur Vereinsmitglieder